Sep 12, 2019
 in 
Wandler

10 einfache Fragen um Dein Wissen über Stromwandler zu testen!

H

ERZlich Willkommen liebe Freunde der Schutz- und Leittechnik. Wieviele der folgenden Fragen zum Thema Stromwandler könnt Ihr aus dem Stehgreif richtig beantworten? Die Lösungen findet Ihr am Ende des Artikels, Los geht's:

Frage 1

Wie werden Niederspannungswandler bezeichnet?

a) Kombiwandler

b) Aufsteck- oder Rohrstabwandler

c) Spannungswandler

d) Umbauwandler

Frage 2

Die Übertragung des Primärstroms auf die Sekundärseite ist nicht ideal. Maßgeblich für die Übertragung ist:

a) die lineare Charakteristik des Wandlers

b) die Größe des Wandlers

c) die nicht-lineare Hauptinduktivität

Frage 3

Der Remanenzfluss ist der Wert des verketteten Sekundärflusses, der:

a) 50 Minuten

b) 5 Minuten

c) 3 Minuten

d) 10 Minuten

nach der Unterbrechung eines Erregerstromes hinreichender Größe vorhanden ist, welcher ausreicht, um den Sättigungsfluss zu induzieren.

Frage 4

Für die Restmagnetisierung von ferromagnetischen Materialien sind einheitlich ausgerichtete Domänen verantwortlich. Diese werden wie folgt bezeichnet:

a) Bloch-Wände

b) Elementarmagnete

c) Weisssche Bezirke

d) Magnet-Domäne

Frage 5

Ältere Stromwandler besitzen häufig noch alte Klemmenbezeichnungen. Die Primärklemmen wurden früher mit den Abkürzungen:

a) H & M

b) P & R

c) k & l

d) K & L

bezeichnet.

Frage 6

Das "vereinfachte Ersatzschaltbild" eines Stromwandlers sieht wie folgt aus (siehe Abbildung). Der parallele Zweig der Hauptinduktivität und der aus ihr resultierende:

a) Primärstrom

b) Magnetisierungsstrom

c) Sekundärstrom

d) Blindstrom

sind die Hauptursache für den Gesamtfehler eines Stromwandlers.

Frage 7

Wenn der primäre Strom von P1 nach P2 fließt, muss er immer an der:

a) Sekundärklemme S1

b) Sekundärklemme S2

c) Erdungsklemme

herausfließen.

Frage 8

Aus der Lenz'schen Regel folgt, dass der Sekundärstrom und das aus ihm resultierende magnetische Feld,:

a) den magnetischen Fluss des Eisenkernes verstärken

b) dem magnetischen Fluss des Eisenkerns entgegenwirken

c) dem magnetischen Fluss des Eisenkerns gleichgerichtet sind

Frage 9

Die Holmgreen-Schaltung ist besonders für den Einsatz in Verbindung mit:

a) Erdschlusswischer-Relais

b) Distanzschutz-Relais

c) QU-Schutz-Relais

geeignet.

Frage 10

Wenn die Windungszahl auf der Primärseite verringert wird,:

a) sinkt der Sekundärstrom

b) steigt der Sekundärstrom

c) bleibt der Sekundärstrom gleich

HERZlichen Dank

Die richtigen Antworten lauten:

1. b
2. c
3. c
4. c
5. d
6. b
7. a
8. b
9. a
10. a

Die Fragen sind ein Auszug aus unserem Online-Training „Stromwandler Intensivseminar“.

In unserem Online-Training lernt Ihr alles was Ihr über Stromwandler wissen müsst. Dazu gehört zunächst der physikalische Aufbau typischer Wandler. Dabei betrachten wir alle Spannungsebenen, von der Nieder-, über die Mittel- bis zur Hochspannung und schauen uns natürlich die Klassiker wie Leiterstrom-, Umbau- und Kombiwandler an. Außerdem geben wir einen Überblick über nicht-konventionelle Wandler wie z.B. Rogowskispulen und Merging-Units.

Das nächste große Kapitel ist dann die Stromwandlertheorie und das Übertragungsverhalten. Wir widmen uns hier außerdem sehr intensiv den elementar wichtigen Themen wie Stromflussrichtung, Ersatzschalt- und Zeigerbild und der Sättigung von Stromwandlern. Wir schauen uns detailliert die wesentlichen Kenngrößen, die Differentialgleichungen und das stationäre sowie transiente Übertragungsverhalten von Stromwandlern für Messzwecke und von Stromwandlern für Schutzzwecke an.

Ein weiterer wesentlicher Punkt ist dann der Betrieb und die Schaltungsarten von Stromwandlern, sowie deren Erdung. Hierbei gehen wir auch auf die Besonderheiten von Umbauwandlern und der Holmgreenschaltung ein. Abschließend behandeln wir dann die norm- und fachgerechte Auslegung von Stromwandlern für Schutz- und Messzwecke.

Im Lieferumfang unseres Onlinekurses sind enthalten:

  • Ein achtwöchiger Zugang zu unserem Online-Training, welches sowohl am PC, am Tablet oder auch auf dem Smartphone absolviert werden kann und mit mehreren Zwischentests und einem großen Abschlusstest ausgestattet ist.
  • Wenn Du über 80 % des Kurses absolviert und die Tests erfolgreich abgeschlossen hast, erhältst Du unser Teilnahmezertifikat der ENGINEERING ACADEMY
  • Damit Du nach Ablauf der 8 Wochen nicht mit leeren Händen dastehst, erhältst Du unseren LearningGuide zum Download. Dabei handelt es sich um ein über 170 Seite starkes Lehrbuch im PDF-Format, welches den gesamten Kursinhalt beinhaltet und in Deinen Besitzt übergeht. Damit kannst Du auch später immer wieder nachschlagen und gelernte Inhalte auffrischen.

Das beste daran ist: Du hast kein Risiko! Sollte der Kurs nicht Deinen Erwartungen entsprechen, hast Du volles Rückgaberecht innerhalb der ersten 5 Tage. Hier gibt es keine Diskussion und uns interessieren auch keine Gründe. Wenn Du den Kurs reklamierst bekommst Du Dein gesamtes Geld innerhalb von spätestens 14 Tagen zurück.

Für all diejenigen unter Euch die sich mit unserer E-Learning Lösung erst später anfreunden möchten bieten wir unser Stromwandler Intensivseminar auch in einem Vor-Ort-Training an. Alle Details zum Kurs erhaltet Ihr hier: Stromwandler Intensivseminar

Omicron