Dec 4, 2020
 in 
Prüfung

Neues aus dem Hause KoCoS

H

ERZlich Willkommen liebe Freunde der Schutz-, Leit- und Elektrotechnik, bei KoCoS gibt es Neuigkeiten. Mit dem EPOS 360 kommt ein neuer dreiphasiger Signalgenerator an den Start. Dabei handelt es sich um ein sehr präzises stationäres Prüfgerät, welches als Strom- und Spannungsquelle zur Ausgabe von existierenden Cometrade-Aufzeichnungen und zur Generierung eigener Signalverläufe dient.

Zu den Eckdaten

Das EPOS 360 besitzt vier Spannungs- und drei Stromsignalquellen, wobei alle Signale in Phase, Amplitude und Frequenzen getrennt und unabhängig voneinander eingestellt werden können. Der Fokus des EPOS 360 liegt vor allem in in der präzisen Ausgabe von Signalen, bei recht hohen Leistungen.

Ein großer Vorteil: EPOS 360 lässt sich ohne zusätzlichen Bedien-PC im "Stand-Alone-Betrieb" betreiben. Die Bedienung mit PC ist optional möglich. Zu diesem Zweck ist im Lieferumfang die Software TRANSIG-Monitor enthalten. Mit TRANSIG können vorhandene COMTRADE-Dateien abgespielt und eigene Signale mittels Signaleditor erzeugt werden.

Die technische Spezifikation sieht wie folgt aus:

TRANSIG, EPOS 360, COMTRADE, Transview,

Weitere Informationen zum neuen EPOS 360 erhaltet ihr direkt beim Hersteller.

HERZliche Grüsse,

Euer SCHUTZTECHNIK-TEAM

OmicronOmicron