Jul 6, 2021
 in 
Sonstiges

Power Quality: Wandel in der Energietechnik - Teil II

Youtube
H

ERZlich Willkommen liebe Freunde der Schutz-, Leit- und Elektrotechnik, zu unserem zweiten Teil unserer Serie "Power Quality: Wandel in der Energietechnik".

Die heutigen Geräte und Betriebsmittel wie Schaltnetzteile, Frequenzumrichter, geregelte Antriebe, Ladeeinrichtungen für E-Mobile oder LED Beleuchtungen, arbeiten intern mit hohen Taktfrequenzen um Leistungen effizient zu regeln. Diese können sowohl zu leitungsgebundenen als auch zu feldgebundenen Beeinflussungen im Energienetz führen. In unserem neuen zweiteiligen Beitrag erläutert uns Jürgen Blum / A. Eberle GmbH & Co. KG die veränderten Rahmenbedingungen im Bezug auf die Power Quality.

Dabei klären wir die Fragen:

🌐 Mit welchen Power Quality Problemen müssen wir heute in unseren Netzten rechnen?

🌐 Was hat sich in den Normen bezüglich der supraharmonischen Rückwirkungen verändert?

🌐 Auf was muss man in der Messtechnik heute achten um diese Störphänomene zu detektieren?

‍Viel Spaß bei unserem heutigen zweiten Teil zum Thema.

HERZliche Grüsse

Euer SCHUTZTECHNIK-TEAM

Hier ist der erste Teil:

OmicronOmicronOmicron
Instagramm
Instagramm
Instagramm
Instagramm
Instagramm
Instagramm